Abenteuerwege erkunden und entwickeln

Foto: Leon Theivagt
Foto: Leon Theivagt

Das optionale Lernangebot "Abenteuerwege erkunden und entwickeln" wird von Frau Zimmermann ange-boten und lässt der Kreativität keine Grenzen. Egal ob Niedrigseilgärten, Actionbounds, Exit-Games oder Nachtwanderungen: ihr könnt entscheiden, welches Abenteuer euch am meisten in seinen Bann zieht. Bisher durfte die diesjährige OLA-Gruppe schon an vielfältigen Aktionen teilnehmen, welche von Frau Zimmermann geplant und durchgeführt worden sind. Dabei konnten sich die SuS einen Eindruck von den vielfältigen Möglichkeiten eines Abenteuers machen. Jetzt sind die SuS selbst an der Reihe ein Abenteuer zu planen. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse. 

Foto von: Frau Zimmermann                                                      Abendteuer aus dem Schuljahr 2021/2022
Foto von: Frau Zimmermann Abendteuer aus dem Schuljahr 2021/2022

 

 

Am Ende eines jeden Schuljahres haben die SuS aus dem OLA "Abenteuerwege erkunden und entwickeln" viele abenteuerlustige Wege und Momente erlebt. Jedes Abenteuer egal ob Nachtwanderung oder Schnitzeljagd ist einzigartig, da in jeder Gruppe unterschiedliche Menschen, mit spannenden Ideen sind, die gemeinsam ihre Mitschüler/innen* vor eine Herausforderung stellen wollen.

Als Team gelingt es den Su, dann jedes Mal die Aufgaben zu überwältigen und das Ziel zu erreichen.

 

 

Dieses Bild zeigt die Abendteuer die, die SuS im Schuljahr 2021/2022 erlebten.

 

 

 

 

 

                                                                                            überarbeitet von Leonie Stülten