Lernsituationen

Die einzelnen Lernsituationen greifen Aspekte, Themen, Handlungsvollzüge und Anforderungen der praktischen Arbeit auf. Die Themeninhalte werden anhand von realistischen Situationen aus dem Praxisalltag erarbeitet. Die Lernsituationen werden zu 60% mündlich und zu 40% schriftlich bewertet. Die Leistungsnachweise können in Form von Hausarbeiten, Klausuren oder Gruppenarbeiten auftreten. Die Noten der einzelnen Lernsituationen werden prozentual nach der Stundenanzahl in die Lernfelder eingerechnet.

 

In der unten dargestellten Tabelle werden alle Lernsituationen der FSP Unter- und Oberstufe aufgezeigt.